weather-image

Mit den Vereinigten Chören durchs Jahr 2019

Musikalische Begegnungen

„In Europa zu Haus“ und dazu zahlreiche musikalische Begegnungen – das Programm der Vereinigten Chöre Rinteln (VCR) fürs kommende Jahr klingt vielversprechend.

veröffentlicht am 11.01.2019 um 15:36 Uhr
aktualisiert am 11.01.2019 um 18:26 Uhr

Hafenfest
_A100945

Autor

Ortrud Büthe Redaktionsassistentin

RINTELN. Los geht es am Mittwoch, 13. Februar, dann ist der VCR im „Erzählcafé“ des Museums Eulenburg zu Gast. Ab 15 Uhr berichtet der Verein über das Chorleben, Lustiges wie Historisches, und auch Anekdoten.

Im Frühling folgt als Highlight das Frühjahrskonzert „In Europa zu Haus“, das am 28. April in der St.-Jacobi-Kirche erklingt. „Bei unserem Frühjahrskonzert möchten wir dem europäischen Integrationsgedanken Rechnung tragen und musikalisch mit wunderschönen Liedern dazu beitragen, dass Europa zwar kulturell sehr differenziert länderindividuell eigenständig ist, wir als Europäer jedoch eng beieinanderstehen“, erklärt der Verein in seiner Ankündigung. Nach dem Konzert geht es um 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen in die Gemeinderäume der Kirchengemeinde.

Das Klippenturmfest des Verschönerungsvereins, bei dem die Vereinigten Chöre wieder für stimmliche Begleitung sorgen werden, steigt am 12. Mai. Um 10.30 Uhr beginnt das Fest am Klippenturm mit einem Gottesdienst.

Am Donnerstag, 30. Mai, wirken die VCR beim Himmelfahrtsgottesdienst mit, der um 9 Uhr beim „Waldkater“ Rinteln beginnt.

Das Hafenfest wird vom 6. bis 7. Juli im Alten Hafen gefeiert, Beginn ist um 17 Uhr.

Am Sonntag, 25. August, startet das Blumenwallfest ab 10.30 Uhr. Die Sänger freuen sich auf zahlreiche hör- und sangesfreudige Gäste aus nah und fern im Rosengarten des Blumenwalls.

Im November findet das Singen zum Volkstrauertag am Mahnmal Alter Hafen statt.

Im Dezember gibt es wieder ein Weihnachtskonzert sowie Weihnachtssingen auf dem „Adventszauber“-Weihnachtsmarkt in der Innenstadt.

Geprobt wird immer montags um 19.30 Uhr in der Marktwirtschaft. Zu den Chorproben wünschen die VCR sich stets neue Sänger, die Lust am Singen haben. Wer möchte, kann einfach am Montag in die Marktwirtschaft kommen und mitüben.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare