weather-image
×

Heckenpflanzen bereichern die Landschaft

Nabu pflanzt 300 heimische Gehölze an Rintelner Feldwege

RINTELN. An einem trüben Samstagvormittag im November trafen sich die ehrenamtlichen Naturschützer des Nabu Rinteln, um in verschiedenen Rintelner Ortsteilen heimische Heckenpflanzen zu pflanzen. Entlang der Feldwege wurden neben Hasel, Roten Hartriegel und Salweide auch Schwarzdorn, Holzapfel, Kornelkirsche und Felsenbirne im Abstand von etwa einem Meter in die Erde gebracht, damit diese auch genügend Platz haben, um sich auszubreiten.

veröffentlicht am 23.11.2021 um 12:43 Uhr
aktualisiert am 30.11.2021 um 17:40 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige