weather-image
×

Neubau schreitet zügig voran

Nachnutzung der IGS: Eile ist geboten

RINTELN. Der IGS-Neubau an der Burgfeldsweide schreitet zügig voran. Dadurch stellt sich die drängende Frage: Was passiert mit dem alten Schulgebäude am Kollegienplatz? Die Verwaltung präsentiert hierzu bald ein Konzept. Das Problem: Das müsste sehr schnell beschlossen werden, wenn es die Stadt Rinteln noch Förderung erhalten möchte:

veröffentlicht am 27.10.2020 um 17:01 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige