weather-image
28°
×

Multifunktional

Neues Feuerwehrgerätehaus für Stemmen

KALLETAL. Die Arbeiten zur Errichtung einer neuen Feuerwache mit multifunktionaler Nutzung in Stemmen haben begonnen. Sie soll der Löschgruppe Varenholz/Stemmen sowie Vereinen künftig dienen. Spatenstich ist im August:

veröffentlicht am 28.07.2020 um 00:00 Uhr

KALLETAL. Die Arbeiten zur Errichtung einer neuen Feuerwache mit multifunktionaler Nutzung in Stemmen haben begonnen. Zukünftig wird damit die Freiwillige Feuerwehr Kalletal, konkret die Löschgruppe Varenholz/Stemmen, ein modernes Feuerwehrgerätehaus nutzen können, das laut Mitteilung der Gemeinde durch seine Architektur und moderne Technik nicht nur den aktuellen Anforderungen in Hinblick auf die Arbeit der Feuerwehr entspricht, sondern auch der Barrierefreiheit und dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung trägt.

Zusätzlich verfügt das Gebäude laut Gemeinde über eine multifunktionale Räumlichkeit, die sowohl von der Löschgruppe selbst sowie der ortsansässigen AWO und weiteren Vereinen sowie ehrenamtlichen Gruppen im Dorf genutzt werden kann. Mehr als 300 000 Euro Fördermittel aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen in Kombination mit einem finanziellen Eigenanteil der Gemeinde Kalletal machen das möglich.

Der Grundstein für das neue Feuerwehrgerätehaus soll am 7. August gelegt werden. r