weather-image
15°
×

Thomas Schuster lässt markante Immobilie aufwendig sanieren und hat große Pläne – sucht aber noch Gastronom

Oben Tagespflege, unten Gastronomie: Das sind die Pläne für Grafensteinerhöh

Nach jahrelangem Leerstand tut sich etwas: Die Grafensteinerhöh ist bereits komplett entkernt, jetzt wird eine neue Heizung eingebaut und auch der Außenbereich soll fertiggestellt werden. Besitzer Thomas Schuster hat große Pläne. In die obere Etage soll eine Tagespflege einziehen, unten hofft er weiter auf einen gastronomischen Betrieb. Seine Ideen stellt er im Gespräch mit der SZ/LZ ausführlich vor.

veröffentlicht am 21.04.2021 um 19:02 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige