weather-image
×

Eigentümer aus Rotterdamm treibt Sanierung voran

Pension Johnstube zieht in ehemaliges Gasthaus Menneking

SCHAUMBURG. Wer im Internet ein Quartier in Schaumburg sucht, ob Übernachtungsmöglichkeit oder Ferienwohnung findet inzwischen auf vielen einschlägigen Tourismus- und Hotelportalen die Pension „Johnstube“. Das war ursprünglich das Traditionsgasthaus „Menneking“ in der Rosenstraße. Neu-Inhaber John van Arum aus Rotterdam hat große Pläne – und die Sanierungsarbeiten laufen bereits.

veröffentlicht am 08.03.2021 um 13:34 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige