weather-image
22°

2000 Euro Sachschaden und Geldstrafe

Rentner schubst Einkaufswagen – der prallt gegen Auto

RINTELN. Ein Zwischenfall mit einem Einkaufswagen auf einem Parkplatz in Krankenhagen hat für einen Rentner nun ein teures Nachspiel: Amtsrichter Ulf Kranitz verurteilte den 66-Jährigen wegen Sachbeschädigung und verhängte eine Gesamtgeldstrafe in Höhe von 2300 Euro.

veröffentlicht am 08.02.2019 um 15:59 Uhr

270_0900_124026_Justizia_duester_dpa.jpg



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige