weather-image
24°
×

Am 13. und 14. Juni am Steinanger

Rinteln bekommt ersten „Drive In-Foodmarkt“

RINTELN. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juni, wird es in Rinteln den ersten „Drive-In Foodmarkt“ in der Geschichte der Weserstadt geben. So funktioniert das Event:

veröffentlicht am 02.06.2020 um 12:42 Uhr

RINTELN. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juni, wird es in Rinteln den ersten „Drive-In Foodmarkt“ in der Geschichte der Weserstadt geben. Das teilen die Veranstalter mit, die Schwestern Sonja und Mirjana von „fremd.essen“, die von Hannover aus zahlreiche Events rund ums Essen organisieren.

Die Schwestern sprechen in einer Pressemitteilung von einem „ganz neuen, an die derzeitige Situation angepassten Konzept“. Das erklären sie so: Am 13. und 14. Juni kommt gut ein halbes Dutzend Foodtrucks auf den Festplatz am Steinanger gefahren. Wie bei einem normalen „Drive In“ können die Besucher im Auto, auf dem Fahrrad oder auch zu Fuß anstellen und das Essen bestellen. Anschließend werden die Gerichte wie Burger oder Bowl frisch für jeden Gast zubereitet, verpackt und ans Auto gebracht.

Ab dem 10. Juni kann man sich vorher online über die Menüs aller Foodtrucks informieren, und zwar auf der Homepage www.fremdessen.com/drive-in.

„Unter Einhaltung aller hygienischen Vorschriften, mit Abstand, Handschuhen und Mundschutz, geben die Veranstalterinnen hier alles, um das Foodmarkt-Feeling auf den Platz und zu den Besuchern nach Hause zu holen“, schreiben beide Veranstalterinnen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit bekommen haben, dieses besondere Konzept in Zusammenarbeit mit der Stadt und den Stadtwerken Rinteln unter diesen besonderen Umständen starten zu dürfen!“, sagt Mitveranstalterin Mirjana Schütze. Ihre Schwester Sonja fügt hinzu: „Es ist uns wichtig, nicht den Kopf in den Sand zu stecken und unsere Besucher bei Laune zu halten, bis Veranstaltungen wieder ihren gewohnten Gang gehen können. Dafür brauchen wir natürlich die Unterstützung von Allen, die Lust auf leckeres Essen haben!“

Alle weiteren Informationen zum Ablauf des ersten Rintelner Drive In Foodmarktes gibt es online unter www.fremdessen.com oder auf der Facebookseite, www.facebook.com/fremdessen, hier unter Veranstaltungen nachschauen.

Der Foodmarkt wird stattfinden auf dem Festplatz am Steinanger, und zwar Samstag, 13. Juni, 12 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 14. Juni, 12 bis 19 Uhr.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige