weather-image
21°
×

Landwirte besorgt

Rinteln blüht: Sorge wegen Jakobskreuzkraut?

RINTELN. Die Ränder vieler Straßen, aber auch Bahndämme und Brachflächen haben sich in den vergangenen Jahren zu echten Blühflächen entwickelt. Während die einen sich über so viel Natur freuen, haben die anderen Bedenken. Vor allem eine Pflanze steht immer wieder im Fokus: Das Jakobskreuzkraut.

veröffentlicht am 02.08.2021 um 16:39 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige