weather-image

Wer zahlt denn nun?

Rintelner Anwalt vertritt Ehepaar nach der Thomas-Cook-Pleite

RINTELN. Auch den Rintelner Rechtsanwalt Thomas Grell beschäftigt zurzeit die Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook Deutschland, die bundesweit in die Schlagzeilen geriet. Grell vertritt zwei Mandanten, ein Ehepaar, das bereits im Vorjahr eine Reise nach Südafrika bei Thomas Cook gebucht hatte.

veröffentlicht am 13.12.2019 um 15:50 Uhr
aktualisiert am 13.12.2019 um 19:20 Uhr

Die Thomas-Cook-Pleite macht einem Ehepaar und seinem Rintelner Rechtsanwalt in einem Reiserücktrittsfall zu schaffen. Symbolfoto: DANA
Avatar2

Autor

Hans Weimann Reporter



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige