weather-image
22°

Tanzmariechen üben eifrig

Rintelner Carnevalsverein probt für Auftritte im Februar

RINTELN. Mitten in den Vorbereitungen stecken die Akteure des Rintelner Carnevalsvereins (RCV). Garden, Tanzmariechen und Männerballett proben seit Wochen für ihre Auftritte im Februar.

veröffentlicht am 29.01.2019 um 15:52 Uhr

Fleißig proben die RCV-Tanzmariechen, hier Lisa Thiedig, für ihre bevorstehenden Auftritte. Foto: tol
tol-szlz

Autor

Tobias Landmann Fotoreporter zur Autorenseite

RINTELN. Die Solistinnen Lisa Thiedig und Natalie Heine trainieren unter Leitung von Steffi Fromme, Maja Kampmeier und Mia Fromme werden von Pia Thierbach trainiert. Auch Fürsten- und Mini-Fürstengarde üben ihre Choreografien ein. Der RCV lädt 2019 drei Mal zum Mitfeiern in den Brückentorsaal ein: zur Nachmittagssitzung (16. Februar), zum Kinderkarneval (17. Februar) und zur großen Karnevalsparty mit Prunksitzung (23. Februar). Karten gibt es bei Photo Struck und online unter www.rinteln-helau.de.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare