weather-image
×

Personalmangel und Corona-Pandemie

Rintelner Kitas noch im Normalbetrieb

RINTELN. „Man schrabbt immer nah an der Kante“, sagt Ingmar Everding von der Initiative Qualität im Dailog in Bezug auf die derzeitige Situation in den Kindertagesstätten. Nicht nur Corona macht den Einrichtungen zu schaffen. Sondern auch der sich durch ein Landesgesetz verschärfte Fachkräftemangel.

veröffentlicht am 01.12.2021 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 06.12.2021 um 18:40 Uhr

01. Dezember 2021 17:00 Uhr

Redakteur Christian Bendig
Redakteur zur Autorenseite

RINTELN. „Man schrabbt immer nah an der Kante“, sagt Ingmar Everding von der Initiative Qualität im Dailog in Bezug auf die derzeitige Situation in den Kindertagesstätten. Nicht nur Corona macht den Einrichtungen zu schaffen. Sondern auch der sich durch ein Landesgesetz verschärfte Fachkräftemangel.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen