weather-image
25°

Ehefrau als Opfer

Rintelner vor Gericht: Vergewaltigung nicht nachzuweisen

RINTELN/BÜCKEBURG. Vergewaltigung nein, Körperverletzung ja: Vom Vorwurf, seine Ehefrau vergewaltigt zu haben, hat die 1. Große Strafkammer am Bückeburger Landgericht einen Rintelner (52) freigesprochen. Das ist die Begründung des Gerichts:

veröffentlicht am 02.09.2019 um 18:00 Uhr

270_0900_147497_Justitia.jpg



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige