weather-image
28°

Oldtimertreffen am Doktorsee präsentiert Polizeiwagen oder Lkw als Wohnmobile

Schlafen in einer „Berliner Wanne“

RINTELN. Jeder Besitzer eines Oldtimers hat eine Auto-Geschichte zu erzählen. Nicht alle aber sind so besonders, wie diejenigen von dem Polizeifahrzeug „Berliner Wanne“, oder gar dem Krupp-Lkw, in dem verbotenerweise Munition transportiert wurde, bevor ihn DDR-Beamte beschlagnahmten. Beim 10. Oldtimertreffen am Doktorsee präsentierten sich auch allerlei gemütliche historische Wohnwagen. Um aber aus Einsatzfahrzeug von Polizei, Feuerwehr und Technischem Hilfswerk (THW), oder einem 50 Jahre alten Lkw ein Wohnmobil zu machen, dafür muss man noch ein bisschen verrückter sein als die anderen Oldtimer-Freunde.

veröffentlicht am 04.08.2019 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 04.08.2019 um 17:30 Uhr

Im Feuerwehrwagen auf dem Campingplatz: Wilhelm Bockmeyer und Waltraud Falkenberg. Foto: cok
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige