weather-image

So erleben zwei Rintelnerinnen die Feuer-Katastrophe in Australien

RINTELN/MELBOURNE. Die verheerenden Feuer in Australien dürften niemandem entgangen sein, so omnipräsent ist das Thema in den Medien. Malena Schulz und Nele Baake aus Rinteln absolvieren momentan ein soziales Jahr nahe Melbourne im Südosten des Landes und berichten, wie sie die Katastrophe erleben, wie der giftige Rauch sie beeinträchtigt, wie die Einheimischen mit den Bränden umgehen und was die wirklichen Probleme des Lebens sind.

veröffentlicht am 13.01.2020 um 16:35 Uhr

Die Buschfeuer in Australien haben bereits mehrere Millionen Hektar Land verbrannt. Foto: dpa

Autor:

Malick Volkmann



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige