weather-image
18°
×

Wer zahlt, tut was Gutes

Stadtbücherei erhebt bis Ende Mai keine Mahngebühren

RINTELN. „Ich will niemanden bestrafen, der viel liest“, sagt Andrea Tuschke, die seit über 20 Jahren die Stadtbücherei leitet. Doch kommt sie da gar nicht drum herum. Wer seine ausgeliehenen Bücher nicht rechtzeitig zurückbringt, muss eine Mahngebühr zahlen.

veröffentlicht am 18.05.2020 um 15:58 Uhr
aktualisiert am 18.05.2020 um 18:50 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige