weather-image
24°
×

Attraktivität soll erhöht werden

Stadtmauer und „Hinter der Mauer“ werden saniert

RINTELN. Als letzte Straße in der Kernstadt soll nun die Gasse „Hinter der Mauer“ von Grund auf saniert werden. Das geschieht mithilfe eines Förderprogramms der Städtebauförderung, welches historische Stadtkerne mit denkmalwerter Bausubstanz erhalten und weiterentwickeln soll.

veröffentlicht am 01.08.2021 um 10:11 Uhr
aktualisiert am 01.08.2021 um 19:00 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige