weather-image
×

Kurzzeitig zum Spazierengehen geöffnet – Ordnungsamt sah Betrieb als Freizeitpark

Steinzeichen Steinbergen öffnet – und muss direkt wieder schließen

STEINBERGEN. Für ein Wochenende und den Anfang letzter Woche öffnete der ehemalige Freizeitpark Steinzeichen mit dem Jahrtausendblick seine Tore für Spaziergänger. Der Gedanke von Neu-Besitzer Jörg Hellwig dahinter: Angesichts der Größe von des Geländes von über 150 000 Quadratmeter ist Spazierengehen unter Einhaltung der anderthalb Meter Abstand problemlos möglich. Das ging einige Tage gut. Und dann kam das Ordnungsamt.

veröffentlicht am 29.03.2020 um 16:52 Uhr
aktualisiert am 29.03.2020 um 23:00 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige