weather-image
23°
×

Ehemaliges Steinzeichen Steinbergen: Gläubiger verzichten nicht / Es geht um rund 600 000 Euro

Steinzeichen-Schulden blockieren neuen Mountainbike-Park

Der Plan von Touristik-Chef Matthias Gräbner, im ehemaligen Steinzeichen Steinbergen einen Mountainbike-Park zu eröffnen, kommt nicht voran. Öffentlich äußern möchte er sich dazu nicht. Im Gespräch mit der SZ/LZ erklärt Insolvenzverwalter Dr. Immo Hamer von Valtier, dass die Gläubiger des ehemaligen Steinzeichens nicht bereit seien, auf ihr Geld zu verzichten.

veröffentlicht am 01.08.2019 um 06:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige