weather-image
×

Baubetriebshof kehrt derzeit

Straßen werden splittfrei in Rinteln

RINTELN. Vielerorts verschwinden langsam die Spuren des Winters. Der Baubetriebshof der Stadt Rinteln setzt derzeit seine Kehrmaschinen ein, um Fahrbahnränder und Gossen vom Splitt zu reinigen:

veröffentlicht am 25.02.2021 um 12:05 Uhr

tol-szlz

Autor

Fotoreporter zur Autorenseite

RINTELN. Vielerorts verschwinden langsam die Spuren des Winters. Der Baubetriebshof der Stadt Rinteln setzt derzeit seine Kehrmaschinen ein, um Fahrbahnränder und Gossen vom Splitt zu reinigen.

Trotz frühlingshafter Temperaturen und Sonnenstrahlen schmelzen, hier und dort, Schneeberge nur langsam. Selbst viele Gräben sind noch voller Schnee, abhängig von Ort und Höhenlagen.

Gestern war eine Kehrmaschine der Stadt im Zentrum unterwegs. Manche Abschnitte, gerade an Einmündungen, mussten sogar zweimal gefegt werden. Für den geübten Fahrer erfordert das Bedienen und Steuern des Fahrzeuges viel Konzentration. Einige Straßen sind viel befahren, zudem Parken am Rand Autos.

Zwei Besen kehren alles zusammen, was danach ein großer Sauger in den Sammelbehälter befördert. Sechs Kubikmeter fasst das Fahrzeug. Dieser Fegedreck wird zunächst am städtischen Kompostplatz zwischengelagert.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige