weather-image
31°

UPDATE: Polizei sucht mit Hunden nach Mordwaffe

Am Freitagvormittag suchten Bereitschaftspolizisten aus Hannover, Polizeihunde aus Göttingen und die örtliche Mordkommission nach der Tatwaffe, mit der Ende letzten Jahres ein 22-Jähriger in Steinbergen erschossen wurde. Es gab einen neuen Zeugenhinweis, der die Polizei auf die Spur brachte. Außerdem hofften die Beamten weiter auf Zeugenhinweise.

veröffentlicht am 15.03.2019 um 09:37 Uhr
aktualisiert am 15.03.2019 um 13:18 Uhr

ri-Tatwaffe-1603



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige