weather-image
15°

Prozessauftakt

Vergewaltigung der Ehefrau: Rintelner angeklagt

RINTELN/BÜCKEBURG. „Darüber kann ich nur lachen“, sagt der Angeklagte, wenn er hört, was Staatsanwalt André Lüth ihm vorwirft. Dabei ist die Sache ernst: Der Rintelner soll seine Ehefrau vergewaltigt haben. Außerdem soll er sie gewürgt und ihr Kopf gegen eine Wand geschlagen haben. Vor dem Bückeburger Landgericht begann der Prozess jetzt:

veröffentlicht am 15.08.2019 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 15.08.2019 um 18:50 Uhr

270_0900_145378_Justitia.jpg



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige