weather-image
22°

Keine Sackgasse wegen IGS

Verkehrsbetriebe wollen Durchfahrt durch Burgfeldsweide

RINTELN. Beinahe wäre die Bauleitplanung für die neue IGS an der Burgfeldsweide bereit gewesen zur problemlosen Absegnung in den entsprechenden Gremien. Doch im letzten Moment meldeten sich die Verkehrsbetriebe Extertal (VBE) zu Wort.

veröffentlicht am 06.06.2019 um 16:49 Uhr

Die VBE benötigt die Durchfahrt durch die Burgfeldsweide von und zur Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße (unser Bild) für etwa 20 Busse pro Tag. Foto: tol
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige