weather-image
×

Im Bereich der Burghofklinik

Verkehrschaos in der Ritterstraße: Halteverbot eingerichtet

RINTELN. Schulbusse bleiben stecken, anliefernde Lkw finden keinen Platz und der Radfahrer kann seinen Radstreifen nicht nutzen, weil er von Autos zugestellt ist. All das sind Szenen aus der Ritterstraße im Bereich der Burghofklinik. In Form von Halteverbotsschildern steuert die Stadt nun gegen. Die CDU gab den Anstoß.

veröffentlicht am 06.12.2021 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 08.12.2021 um 19:00 Uhr

06. Dezember 2021 18:00 Uhr

35774AC1-C6DF-4EE5-90E7-6E0A3E7DB52F
Volontär zur Autorenseite

RINTELN. Schulbusse bleiben stecken, anliefernde Lkw finden keinen Platz und der Radfahrer kann seinen Radstreifen nicht nutzen, weil er von Autos zugestellt ist. All das sind Szenen aus der Ritterstraße im Bereich der Burghofklinik. In Form von Halteverbotsschildern steuert die Stadt nun gegen. Die CDU gab den Anstoß.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen