weather-image
15°
×

Viele Gerüchte: Das wissen wir über den Messerangriff in Rinteln

RINTELN. Der Messerangriff auf einen jungen Rintelner am Freitag, 24. September, beschäftigt die heimische Polizei weiter. Aus noch ungeklärten Umständen heraus wurde ein junger Rintelner mit einem Messer sowie einem Pfefferspray verletzt. Die Polizei nahm direkt im Anschluss mehrere junge Menschen aus Rinteln und dem Auetal fest. Seitdem kocht die Gerüchteküche. Wir haben zusammengetragen, welche Fakten zu dem Angriff bekannt sind.

veröffentlicht am 04.10.2021 um 18:00 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige