weather-image
22°

Aktion macht Schlagzeilen

Vor 25 Jahren: Als Politiker von Blomberg einen Zug überfiel

RINTELN. Diese Aktion machte bundesweit Schlagzeilen. Vor 25 Jahren, im Februar 1994, setzte sich CDU-Landtagskandidat Dietrich von Blomberg auf ein Pferd, stoppte eine Dampfeisenbahn auf offener Strecke, und stürmte hinein. Dieser Wahlkampf-Gag machte bundesweit Schlagzeilen. Das hat er sich dabei gedacht:

veröffentlicht am 12.02.2019 um 00:00 Uhr

Der Ritt von Dietrich von Blomberg, der die historische Dampfeisenbahn stoppte, sorgte bundesweit für Furore. Heute kann von Blomberg darüber lachen. Foto: tol
Avatar2

Autor

Hans Weimann Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige