weather-image
19°
×

Neues Hochwasserschutzkonzept vorgestellt

Wenn bei Mega-Hochwasser Strom und Heizungen ausfallen

RINTELN. In dem jetzt vorgelegten Hochwasserschutzkonzept für die Stadt Rinteln hat eine Arbeitsgruppe unter der Regie von Ordnungsamtsleiter Ulrich Kipp, Matthias Mühlenhof als Fachberater Hochwasser der Ortsfeuerwehr Rinteln und Stefan Frühmark als technischer Berater Hochwasserschutz erarbeitet, was genau bei einem Mega-Hochwasser zu tun ist.

veröffentlicht am 17.01.2020 um 14:52 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige