weather-image
19°
×

Rintelner Hallenbäder öffnen ab heute und ab dem 13. September

Weserangerbad schließt am 10. September

Das Weserangerbad schließt am 10. September. Dafür öffnen die Hallenbäder ihre Türen.

veröffentlicht am 31.08.2021 um 11:58 Uhr
aktualisiert am 31.08.2021 um 13:24 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite

RINTELN. Die Sommersaison geht zu Ende, das Weserangerbad schließt und die Hallenbäder in Rinteln öffnen wieder.

Schon am Mittwoch, 1. September, öffnet das Hallenbad in Steinbergen seine Türen wieder für das öffentliche Schwimmen. Im Hallenbad Rinteln kann ab Montag, 13. September, wieder geplanscht und geschwommen werden.

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens können nur geimpfte, genesene und getestete Personen in den Bädern schwimmen. Die Besonderheiten für Kinder und Jugendliche im Rahmen der 3-G-Regel des Landes Niedersachsen gelten selbstverständlich entsprechend.

Wenn die Hallenbäder öffnen, endet traditionell die Freibadsaison. Das Weserangerbad schließt am Freitag, 10. September.

Die Bilanz ist nicht so gut wie in der vergangenen Saison. Aufgrund des milden Sommers haben bisher rund 32 000 Gäste das Weserangerbad besucht. Im vergangenen Jahr waren es 35 000.

Der Rückgang der Zahlen ist nicht nur auf den recht schlechten Sommer mit nur wenigen heißen Tagen zurückzuführen. Auch die Besucherbeschränkung, die aufgrund der Corona-Pandemie notwendig war, macht sich in den Besucherzahlen bemerkbar.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige