weather-image
21°
×

Egal, ob gebrütet wird: „Getproject“ riskiert Bau im September

Westendorfer Windkraftanlage wird trotz Rotmilan gebaut

WESTENDORF. Es ist Brutzeit, aber noch ist der alte Horst des Rotmilans nicht neu besetzt. Das Nest des geschützten Greifvogels, dessen Weibchen im letzten Jahr vergiftet worden war, ist noch leer. Sollte das Männchen keine neue Gefährtin finden und zukünftig ganz woanders leben, kann das Auswirkungen auf die geplante Windkraftanlage im Bereich Westendorf/Kohlenstädt haben.

veröffentlicht am 10.04.2020 um 15:10 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige