weather-image
22°

Veit Rauch (CDU) schlägt Kauf des gesamten Komplexes vor

„Wir reißen den Brückentorkomplex einfach ab“

RINTELN. Geht es nach Veit Rauch, dann könnte das Brandschutz-Desaster am Ende noch etwas Gutes haben. Wie berichtet hat die Stadt den Brückentorsaal aus Brandschutzgründen ab sofort gesperrt. Damit ist die Frage, „Sanierung oder Neubau einer Stadthalle?“ entschieden. Zusätzlich zu den beiden bisher diskutierten Standorten für eine Stadthalle – Burgfeldsweide und Kollegienplatz – bringt der CDU-Fraktionsvorsitzende nun eine ganz neue Variante ins Spiel. „Lasst uns den ganzen Komplex doch kaufen, abreißen und dort eine neue Stadthalle bauen“, schlägt er im Gespräch mit dieser Zeitung vor.

veröffentlicht am 12.10.2018 um 10:32 Uhr

Das historische Brückentor möchte Veit Rauch (CDU) in die neue Stadthalle integrieren. Foto: jan
DSC_8809

Autor

Jakob Gokl Stv. Chefredakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare