weather-image
×

Menschen aus Afghanistan, die im Landkreis leben, bangen um ihre Familien im Heimatland

„Alle Frauen sollen frei leben können“

STADTHAGEN. Shukiba Halimi ist eine starke Frau – und beeindruckend mutig. Die unstillbaren Tränen, die ihr aus den Augen rinnen, sind kein Zeichen der Schwäche. Sie sind Ausdruck der Trauer, die sie für die Menschen empfindet, die in ihrem Heimatland Afghanistan sind und Todesangst haben müssen oder bereits gestorben sind. Auch Halimi selbst und ihre Familie sind den Taliban nur knapp entkommen.

veröffentlicht am 20.08.2021 um 22:00 Uhr

20. August 2021 22:00 Uhr

STADTHAGEN. Shukiba Halimi ist eine starke Frau – und beeindruckend mutig. Die unstillbaren Tränen, die ihr aus den Augen rinnen, sind kein Zeichen der Schwäche. Sie sind Ausdruck der Trauer, die sie für die Menschen empfindet, die in ihrem Heimatland Afghanistan sind und Todesangst haben müssen oder bereits gestorben sind. Auch Halimi selbst und ihre Familie sind den Taliban nur knapp entkommen.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen