weather-image
×

Landwirtschaftsministerin will Bewegung in Agrarstreit bringen / Volksbank-Chef Joop fordert Steuersenkungen

Barbara Otte Kinast beim Podium des Neujahrs-Forums: „Bessere Tierhaltung kostet Geld“

STADTHAGEN. Ihren jüngsten Vorschlag zur Einführung einer Fleischsteuer hat Barbara Otte-Kinast (CDU) gestern Abend im Stadthäger Ratskeller verteidigt. Die niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz war Teilnehmerin des Podiums beim traditionellen Neujahrs-Forum der Volksbank Hameln-Stadthagen.

veröffentlicht am 28.01.2020 um 09:41 Uhr

Autor:

Stefan Rothe



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige