weather-image
15°
×

Trauern in Zeiten von Corona

Darum macht die Pandemie die Arbeit von Bestattern komplizierter

STADTHAGEN. In der Corona-Pandemie ist der Tod für viele Menschen ein Stück näher gekommen. Wenn es tatsächlich mal soweit ist und der Abschied von einer geliebten Person ansteht, stellen die aktuellen Regeln alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Die Bestatter versuchen viel, um trotzdem einen würdevollen Abschied zu ermöglichen.

veröffentlicht am 26.02.2021 um 14:51 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige