weather-image
21°
×

Wegen Brandschutzmängeln darf die Festhalle ab sofort nicht mehr für Großveranstaltungen genutzt werden

Festhalle Stadthagen wegen Brandschutz geschlossen

Die Festhalle in Stadthagen – ein akuter Sanierungsfall: Wegen offenbar erheblicher Brandschutzmängel sind dort ab sofort alle Veranstaltungen behördlich untersagt. Einzig der Betrieb des Impfzentrums darf aufrechterhalten bleiben.
Entsprechende Informationen unserer Zeitung wurden von den Stadthäger Wirtschaftsbetrieben, unter deren Regie die Stadthalle geführt wird, auf Nachfrage bestätigt. Nach Angaben von Geschäftsführer Jens Schmücking waren die Mängel im Rahmen eines turnusmäßigen Kontrolltermins durch den neuen Brandschutzprüfer des Landkreises festgestellt worden. In Rinteln ist der Brückentorsaal bereits seit Jahren wegen Brandschutzmängeln stillgelegt. Doch wie geht es jetzt weiter?

veröffentlicht am 22.06.2021 um 20:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige