weather-image
Gemeindehaus der Kirche Jesu der Heiligen der letzten Tage

Gemeindefest begeistert

STADTHAGEN. Vor 50 Jahren ist das Gemeindehaus der Kirche Jesu der Heiligen der letzten Tage an der Schachtstraße fertiggestellt worden. Grund genug für die Gemeindemitglieder, in diesem Jahr das besondere Jubiläum mit einem großen Sommerfest zu feiern.

veröffentlicht am 28.08.2018 um 10:20 Uhr

Jakob Keil zeigt sich treffsicher auf dem Gemeindefest. Foto: rg

STADTHAGEN. Vor 50 Jahren ist das Gemeindehaus der Kirche Jesu der Heiligen der letzten Tage an der Schachtstraße fertiggestellt worden. Die Kirche an der Windmühlenstraße war zu klein geworden und so wurde 1965 beschlossen, für rund 800 000 Mark ein neues Gemeindezentrum zu errichten. Drei Jahre später war der Neubau fertig. Grund genug für die Gemeindemitglieder, in diesem Jahr das besondere Jubiläum mit einem großen Sommerfest zu feiern.

Im Außenbereich hatten die Organisatoren Spielstationen für die Kinder aufgebaut. Im Inneren gab es für die Besucher eine Ausstellung über die Anfänge der Kirche in Schaumburg und Umgebung sowie den Bau des Glaubenszentrums zu sehen.

Die Gemeinde hat heute rund 300 Mitglieder, von denen etwa 130 sonntags die Versammlungen besuchen. Das Einzugsgebiet reiche durch Zusammenlegungen in den vergangenen Jahrzehnten weit über den Landkreis hinaus, sagte Georg Schwing. Der Bischof war mit seiner Familie aus Hameln zum Fest angereist.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare