weather-image
22°

27 Kontaktverbote verhängt

Gewaltschutzgesetz: Steigende Fallzahlen verzeichnet

STADTHAGEN. Eine junge Frau wendet sich hilfesuchend an die Polizei, weil ihr Ex-Freund sie bedroht. Mithilfe des Gerichts erwirkt sie ein Kontaktverbot. Solch eine Maßnahme im Rahmen des Gewaltschutzgesetzes ist in diesem Jahr vom hiesigen Amtsgericht bereits 27 Mal verhängt worden.

veröffentlicht am 28.08.2018 um 12:31 Uhr

Bereits 27 Mal musste das Amtsgericht Stadthagen ein Kontaktverbot verhängen, um Menschen - vor allem Frauen - vor möglicher Gewalt zu schützen. Symbolbild: Pixabay

Autor:

Mira Colic



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige