weather-image
×

Mit Liebe gegen Hass

Holocaust-Gedenktag: Stadthäger Schüler setzen Zeichen gegen Antisemitismus

STADTHAGEN. Es ist ein eindringlicher Appell gewesen, den Tolga Filiz und Francis Freimann an ihre Mitschüler gerichtet haben: „Schreitet ein, schaut nicht weg. Heute wollen wir dem Antisemitismus die Stirn bieten und uns dem allgemeinen Hass mit Liebe entgegenstellen.“ Am 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz erinnerten die beiden IGS-Abiturienten an den Anschlag auf eine Synagoge in Halle vor vier Monaten und warnten davor, den wachsenden Antisemitismus in Deutschland schweigend hinzunehmen.

veröffentlicht am 27.01.2020 um 18:16 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige