weather-image
15°
×

Schwierige Kindheit, Kokain und Schmerzmittel werfen 20-Jährigen aus der Bahn

STADTHAGEN. Die Geschichte von Paul (Name geändert) liest sich nicht leicht. Drogen und Abhängigkeiten haben ihn so verändert, dass ihn seine Mutter kaum wiedererkennt. Sie fühlt sich hilflos und würde gerne mit anderen Eltern, die ähnliches erlebt haben, in Kontakt kommen. Deswegen gründet sie eine neue Selbsthilfegruppe.

veröffentlicht am 22.04.2021 um 10:58 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige