weather-image
14°
×

Vom Geheimdienst verfolgt?

Wahnvorstellungen: 51-jähriger Stadthäger muss nach Messerangriff in die Psychiatrie

STADTHAGEN. Ein psychisch kranker Syrer aus Stadthagen ist zu einer Unterbringung in einer Psychiatrie verurteilt worden. Er hatte einen Landsmann mit einem Messer angegriffen, da er gelaubt hatte, dieser gehöre dem syrischen Geheimdienst an. Er gilt als schuldunfähig.

veröffentlicht am 20.01.2021 um 15:36 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige