weather-image
22°
×

Algesdorf verliert in Hiddestorf mit 1:4

1:0-Führung hilft wenig Druck einfach zu groß

Bezirksliga (jö). Für den TSV Algesdorf war bei Eintracht Hiddestorf nichts zu holen. Die Mannschaft von Arnd Lohmann fand nicht ins Spiel und verlor verdient mit 1:4. Die Niederlage wäre noch höher ausgefallen, wenn Andy Berghaus im Tor nicht einen guten Tag gehabt hätte und wenn Hiddestorf seine viele Chancen konsequent genutzt hätte.

veröffentlicht am 09.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige