weather-image
16°
×

Weiterhin private Unterkünfte gesucht

1500 Flüchtlinge in Schaumburg

Landkreis (ssr). In Schaumburg leben derzeit 993 Flüchtlinge – das sind 0,64 Prozent der Gesamtbevölkerung. Im laufenden Jahr werden noch weitere 473 Asylbewerber erwartet. Daher sucht die Kreisverwaltung weiter „händeringend“ nach Wohnungen.  Fast 60 Prozent der Flüchtlinge in Schaumburg kommen aus Balkanstaaten. Eine wachsende Zahl der hiesigen Asylbewerber sind Kriegsflüchtlinge aus Syrien. Mehr dazu in SZ und LZ.

veröffentlicht am 27.07.2015 um 20:24 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:14 Uhr

Landkreis (ssr). In Schaumburg leben derzeit 993 Flüchtlinge – das sind 0,64 Prozent der Gesamtbevölkerung. Im laufenden Jahr werden noch weitere 473 Asylbewerber erwartet. Daher sucht die Kreisverwaltung weiter „händeringend“ nach Wohnungen.  Fast 60 Prozent der Flüchtlinge in Schaumburg kommen aus Balkanstaaten. Eine wachsende Zahl der hiesigen Asylbewerber sind Kriegsflüchtlinge aus Syrien. Mehr dazu in SZ und LZ.




Anzeige
Anzeige