weather-image
15°
×

"Farben-Center"übergibt Spende an Schirmherr Fürst Alexander

1500-Euro-Scheck für "Kinder in Not"

Bückeburg (bus). Konstantin und Georgios Topalidis haben das Konto der Wohltätigkeitsorganisation "Kinder in Not" um 1500 Euro aufgestockt. Das Geld war während einer Betriebsfeier des Topalidis-Unternehmens "Farben-Center" (Stadthagen) gesammelt worden. "Kinder in Not"-Schirmherr Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe stellte im Verlauf der Überreichung heraus, dass in der Organisation keinerlei Kosten für Werbung, Verwaltung oder Logistik anfallen und die Spende die Adressaten ohne Abzug erreiche.

veröffentlicht am 25.07.2008 um 00:00 Uhr

Der Fürst machte am Rande der Begegnung auf zwei für den Herbst dieses Jahres auf Schloss Bückeburg geplante Benefizaktionen aufmerksam. Am 18. und 19. Oktober wird es bei einer Gala und einem Konzert ein Wiedersehen und Wiederhören mit dem weltberühmten Tenor Terry Barber geben. Der dreifache Grammy-Preisträger hatte während der zurückliegenden Landpartie wahre Begeisterungsstürme ausgelöst. Barber wird voraussichtlich in Begleitung der Klarinettistin Lone Madsen auftreten, die derzeit ebenfalls weltweit für Furore sorgt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige