weather-image
22°

Große Resonanz beim Bückeburger Gästeschießen

16 Teams treten an

Bückeburg (jp). Eine gute Beteiligung fand das Gästeschießen des Schützenvereins Bückeburg. 16 Mannschaften aus jeweils drei Schützen rangen mehrere Stunden lang auf dem Schießstand Harrl um Platzierungen und Pokale. Unter frühlingshafter Abendsonne konnte Schützen-Chef Rolf Netzer schließlich zur Prämierung schreiten.

veröffentlicht am 30.04.2008 um 00:00 Uhr

Schützen-Chef Rolf Netzer mit einigen der Pokalgewinnern. Foto:



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare