weather-image
Spende vom Gartencenter Neumann

2000 Euro glatt!

Hameln. Seit über 25 Jahren gibt es für den sozialpädagogischen Kindergarten „Wirbelwind“ einen Termin in der Vorweihnachtszeit, der besonders gern wahrgenommen wird: der Besuch im Gartencenter Neumann im Hefehof.

veröffentlicht am 20.12.2018 um 15:43 Uhr

Da freut sich sogar das Rentier – und die Kinder sowieso: Einen Scheck über 2 000 Euro konnte Marktleiter Karl-Heinz Bollwitte jetzt an Beate Wittenberg (r.) und Ina Vogelsang überreichen. Foto: Wal

Denn auch in diesem Jahr waren dort während der Adventsausstellung Speisen, Gebäck und Getränke gegen eine Spende ausgegeben worden – und dieses Geld erhält der „Wirbelwind“ komplett. Die Scheckübergabe fand jetzt statt. An den beiden Ausstellungswochenenden im November kamen ziemlich genau 2 000 Euro zusammen. „Wir freuen uns riesig und sind sehr dankbar“, unterstrich Beate Wittenberg bei der Spendenübergabe. Den Scheck hatte Marktleiter Karl-Heinz Bollwitte im Beisein einiger Kinder der Einrichtung, die zur Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland gehört, überreicht. Das Geld soll unter anderem für neue Spielmöglichkeiten am Standort Leuthenstraße ausgegeben werden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare