weather-image
23°
×

38. Winterserie beginnt am 2. November

Leichtathletik (seb). Der TSV Eintracht Bückeberge startet am 2. November bereits zum 38. Mal seine weit über die Grenzen des Schaumburger Landkreises hinaus bekannte Winterserie. Die Winterserie besteht aus 10 Lauf-, (Nordic-) Walking und Wanderveranstaltungen. Es stehen vier ausgeschilderte neue Strecken (6, 10, 16 und 21 km) mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in den Bückebergen zur Auswahl.

veröffentlicht am 14.10.2008 um 00:00 Uhr

Der Start kann beliebig zwischen 8 und 10 Uhr in Stadthagen im Waldstadion Hörkamp-Langenbruch erfolgen. Zielschluss ist um 12 Uhr. Da kein gemeinsamer Start und keine Zeitmessung erfolgen, können die Teilnehmer/innen entspannt an den Start gehen und sind von jeglichem Wettkampfstress befreit. Die vier Strecken sind ganzjährig ausgeschildert. Die 6-, 10- und 21 Kilometer-Strecke sind Originalstrecken beim 10. Bücke-Berglauf, der am 19. April 2009 durchgeführt wird. Der Organisationsbeitrag beträgt 16 Euro für die gesamte Winterserie und 2 Euro pro Einzelveranstaltung. Weitere Termine sind: 16. und 30. November, 14. und 31. Dezember sowie im neuen Jahr 2009: 11. und 25. Januar, 8. und 22. Februar sowie 8. März. Kontakt bei Hans Duske unter (05751) 75952, E-Mail: hans.duske@t-online.de, Internet: www.tsv-eintracht-bueckeberge.de.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige