weather-image
31°
×

Glühweinverkauf beim „Blindow Christmas“

500 Euro für Kinderhilfsverein „Chic für Chancen“

BÜCKEBURG. Die Premiere des „Blindow Christmas Meetings“ hat eine schöne Gelegenheit geboten, Gutes zu tun: in einer der hübsch geschmückten Hütten des kleinen Weihnachtsmarkts, die die Blindow Schulen dankenswerterweise kostenlos zur Verfügung stellte, verkauften die Damen des „Tangent Club 21 Weserbergland“ Glühwein, Mistelzweige und Engel.

veröffentlicht am 13.01.2020 um 14:06 Uhr
aktualisiert am 13.01.2020 um 17:40 Uhr

BÜCKEBURG. Dabei kam ein Erlös von 500 Euro zusammen.

Dieser Betrag wurde jetzt an den Vorstand des Bückeburger Kinderhilfsvereins „Chic für Chancen“ überreicht. Und das Kinderhilfswerk setzt die Spendensumme auch gleich sinnstiftend ein: Mit einem Teil des Geldes werden zusätzliche Karten für die Schwimmbad-Saison finanziert. Denn alles, was Kinder in Bewegung und in Gesellschaft bringt, bewegt auch etwas, sind sich die Verantwortlichen sicher.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige