weather-image
21°

Förderverein der Grundschule Meinsen hat neben den Eltern auch Großeltern und Paten als Mitglieder im Visier

500 Extra-Euro für die Gestaltung des Schulhofs

Meinsen (bus). Die Schüler und Pädagogen der Grundschule Meinsen können auch in diesem Jahr mit der tatkräftigen Unterstützung des Fördervereins rechnen. Während der Hauptversammlung der Förderer wurde deutlich, dass die Projekte "Klasse 2000" und "Heimatkundemappen" fortgeführt werden. Darüber hinaus stellt der Verein Geld für die Spieleabteilung von vier Klassen und für den Schulausflug zur Verfügung.

veröffentlicht am 21.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Reiner Lahode (v.l.), Gudrun Vauth und Tanja Purmann präsentiere



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige