weather-image
22°

5000 Menschen zu Kundgebung im Hambacher Forst erwartet

Kerpen (dpa) – Im Hambacher Forst werden 5000 Menschen zu einer Demonstration gegen die Räumung und die geplante Rodung des Waldgebiets erwartet. Nach Angaben der Aachener Polizei sei eine Kundgebung geplant. Der ursprünglich geplante «Waldspaziergang» mit einem Gang durch das besetzte Waldgebiet war von der Polizei nur unter Auflagen genehmigt worden, «um den Schutz der Teilnehmer gewährleisten zu können», sagte eine Sprecherin. Der Energiekonzern RWE will im Herbst weite Teile des Waldes abholzen, um weiter Braunkohle baggern zu können.

veröffentlicht am 23.09.2018 um 09:46 Uhr
aktualisiert am 23.09.2018 um 13:15 Uhr




Weiterführende Artikel
    Kommentare