weather-image

Autoverkauf im Internet geht schief

5846 Euro weg - aber um eine Erfahrung reicher

Bückeburg (rc). Um 5846 Euroärmer, aber eine Erfahrung reicher ist seit kurzem ein Bückeburger. Er hatte sein Auto im Internet zum Verkauf angeboten. Ein Mann aus Dubai biss an, schickte einen Scheck über 4000 britische Pfund, den Rest sollte der Bückeburger zurücküberweisen, was er auch tat. Das Pech des Deutschen: DerScheck wurde nicht eingelöst. Zu allem Überfluss war zwischenzeitlich sogar noch der Gebrauchte abgeholt worden.

veröffentlicht am 29.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige