weather-image
24°
×

Pokalschießen des SV Rösehöfe / Vicky Straub beste Jugendliche

61 Obernkirchener Schützen wetteifern um beste Ringzahl

Obernkirchen (rd). Alle zwei Jahre wird im Schützenhaus des Vereins Rösehöfe, auf der Kleinkaliber (KK)-Anlage und dem Luftgewehrstand zum Wettkampf um den Wanderpokal eingeladen. Mit diesem Pokalschießen wurde die neue Anlage offiziell eingeweiht und allgemein gelobt.

veröffentlicht am 26.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:42 Uhr

An den drei Tagen nahmen 61 Schützen und Jugendliche teil. Zur Siegerehrung am Sonntag konnte der Vorsitzende Kurt Kater sechs Damen- und elf Herrenmannschaften sowie drei Jugendliche benennen.

In der Damenmannschaft siegte der SV Krainhagen mit 408 Ring, mit den Schützinnen Iris Warnecke (145 Ring), Ruth Odendahl (133) und Margit Nottmeier (130) vor der SG Beeke-Schauenstein mit 399 Ring und dem SV Rösehöfe mit 397 Ring. Der Pokalgewinner ist die SG Beeke-Schauenstein mit 420 Ring mit den Schützen Norbert Stuckenberg (143 Ring), Ingo Thuns-Braeuer (139) und Axel Kuhn (138) vor dem SV Rösehöfe mit 412 Ring und dem SV Beeke-Schauenstein 2 (412).

Bei der Jugend kam keine Mannschaft zustande, doch drei Jugendliche wurden mit einer Ehrenurkunde in der Einzelwertung ausgezeichnet: Mit 96 Ring erzielte Vicky Straub vom SV Krainhagen den ersten Platz vor Daniel-Jerry Klingemann (92 Ring) und Tommy Rose (90), beide SG Beeke-Schauenstein.

Bei einem Umtrunk und einem „Gut Schuß“ bedankte sich Kater bei allen Teilnehmern des Schießens.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige